Mein Projekt, Herzen für Brustkrebspatientinnen

http://kissenmitherz.blogspot.com/

Bitte kommt mal vorbei und schaut euch das an, ich kann dringend Hilfe gebrauchen. Zum nähen oder wenn ihr foohrigen Stoff oder Stopfi habt oder natürlich auch mit einem Batzen. Würd mich sehr freuen, ist eine gute Sache !!

Danke und ganz lieber Gruss, Kathrin

********************************************************



Dienstag, 27. April 2010

Das Tierreich im Biotop

Vor einige Tagen fand ich am Morgen die Molche in unserem Biotop alle versammelt an dem Laich und beim genauen Hingucken sah man, die FRESSEN den............ Himmel......... sollten das Kannibalen sein ???.... grässlich.......... rasch ein Telefon........ ja, das ist Froschlaich, uuuuunbedingt evakuieren, sonst gibt das kein Kaulquäpplein.


OK gut....... frau macht ja fast alles fürs Tierreich, jetzt ist dieser Laich in einem Kübel im Tümpel drinn und jeden Morgen husch ich hin wie eine Gluggere....... aber bisher hat sich noch nichts getan. Unbedingt im Biotop-Forum anmelden und ganz viele Fragen stellen......... grins..........


chrampfe, schaffe, putze, laufe, ässe, schufte.......... also die Wasserschnecken habens echt streng, arbeiten den ganzen lieben langen Tag. So was Fleissiges. Und witzig dazu, man sieht das Mäulchen futtern wenn sie Bauch oben durch den Teich düsen.


händ en schööne Taag, herzlich, Kathrin

Kommentare:

  1. WOW! So viele Molche auf einen Haufen habe ich noch nie gesehen.
    Danke für´s Zeigen.
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin!

    Tolle Bilder hast du da geschossen. Klasse. Jaja, so schnell hat frau seine eigenen kleinen Babies, um die es sich zu kümmern hat. Aber ganz schön interessant, diese Biotop-Tierwelt, gell?!

    Bussi
    Patricia

    AntwortenLöschen